Admin
General Shepherd:

Je mehr Dinge sich verändern, desto mehr bleibt gleich.
Grenzen ändern sich, neue Mitspieler erscheinen, aber Macht findet immer einen Ort.
Wir haben mit den Russen gekämpft und geblutet. War eigentlich klar, dass sie uns dafür hassen.
Die Geschichte wird von Siegern geschrieben. Und ich dachte, wir wären das.
Schaltet man einen Feind aus, finden sie immer einen noch schlimmeren Ersatz.
Orte ändern sich, der Grund, das Ziel.
Feinde von Gestern sind die Rekruten von heute.
Beten wir, dass sie sich nicht plötzlich entscheiden, dich zu hassen und die Seite zu wechseln.

Read more
General Shepherd:

Sicher ist es wichtig, wer die größte Keule hat... aber viel wichtiger ist, wer sie schwingt.

General Shepherd:

Zwei Mann haben eine ganze Basis erledigt. Von Ihnen erwarte ich noch mehr.

General Shepherd:

Gestern waren Sie Soldat an der Front. Aber heute... sind Fronten Geschichte.

Dick Cheney bei Tod des Spielers:

Es ist einfach, die Freiheit als selbstverständlich zu nehmen, wenn sie einem nie genommen wurde.

George Santayana bei Tod des Spielers:

Die Füße eines Menschen sollen in seinem Land stehen, seine Augen sollen die ganze Welt betrachten.

James Baldwin bei Tod des Spielers:

Ich liebe Amerika mehr als jedes andere Land dieser Erde. Und genau deshalb bestehe ich darauf, es ohne Unterlass zu kritisieren.

Robert F. Kennedy bei Tod des Spielers:

Was bringt dir deine Wut? Schau lieber zu, wie du dich rächen kannst!

Captain Price:

Diese Welt ist der Hölle noch ähnlicher als die, die ich gerade verlassen habe.

Captain Price:

Diese russischen Hunde sind nur Miezekatzen im Vergleich zu denen in Prypiat.

Cpl. Dunn:

Ich weiß nicht, was schlimmer ist - abstürzenden Helis ausweichen oder sich hier im Monsun den Arsch abzufrieren.

Soap & Cpt. Price:

Soap: Shepherd hat uns verraten.
Cpt. Price: Dafür muss man jemandem vertrauen. Das tat ich nie.

Hey you!
You can vote up for quotes with a click on   More options are available with a click on